Dein Raum für Vielfalt.

Beratung

Den klassischen Kern des KCRs bilden die Beratungs- und  Selbsthilfeangebote.
Hier ein Überblick über die Angebote:

LEBEDO

Logo mit dem Schriftzug LEBEDO Lesbenberatungsstelle Dortmund.

Lesbenberatungsstelle Dortmund

LEBEDO ist eine Beratungsstelle für lesbische, bisexuelle und queere Frauen sowie intersexuelle und transidente Menschen und deren Angehörige.

Mit diesen Zielgruppen liegt bei LEBEDO der Schwerpunkt auf der Beratung und Unterstützung von Frauen. Die 4 weiteren Beratungsstellen dieser Art in NRW sind entweder gemischt oder richten sich schwerpunktmäßig an schwule Männer.

Die beiden hauptamtlichen Mitarbeiterinnen, Katharina Sonnet (Diplom-Sozialpäd.) und Ulla Brokemper (Diplompäd.), beraten und unterstützen die genannten Menschen mit vielfältigen Angeboten.

Beratung:

  • Einzelberatung: persönlich (mit Terminvereinbarung), telefonisch, online oder per E-Mail
  • Beratung ohne Terminvereinbarung in Offener Sprechstunde: Donnerstags von 16.00 – 18.00 Uhr
  • Paarberatung bei Paarkonflikten oder Trennung/Trennungsabsicht
  • Erstberatung und spezifische Weiterverweisung von lesbischen, schwulen, bisexuellen, intersexuellen

Alle Angebote von LEBEDO auf lebedo.de.

E-Mail: info@lebedo.de

Herzenslust

Logo mit dem Schriftzug Herzenslust.

Herzenslust ist der Name des zielgruppenspezifischen Präventionsprojektes für
schwule, bisexuelle und andere Männer, die Sex mit Männern haben (MSM) der Aidshilfe NRW.

Seit 1995 gibt Herzenslust immer wieder neue Ideen und Impulse für eine innovative und aktuelle Präventionsarbeit von Schwulen für Schwule und andere MSM. Die Kernbotschaft von Herzenslust ist lustbejahend, also, dass man sich auf verschiedene Arten wirksam vor HIV schützen kann und trotzdem ein erfüllendes Sexleben haben kann.

Die KCR-Herzenslust-Gruppe ist bei pudelwohl angesiedelt.

Weitere Informationen auf herzenslust.de.

pudelwohl®

Logo Pudelwohl in Dortmund.

pudelwohl® ist der gemeinsam von KCR und Aidshilfe Dortmund getragene Gesundheitsladen, der in Kooperation mit dem Gesundheitsamt der Stadt Dortmund betrieben wird.

pudelwohl® lädt zu verschiedenen Angeboten ein. Neben offenen Beratungsangeboten finden drei mal monatlich HIV Tests (kostenlos) und STI Checks statt. Außerdem wird einmal im Monat mit "Stößchen!" ein schwuler Kneipenabend durchgeführt, um auch strukturelle Prävention zu leisten.

Der Gesundheitsladen befindet sich im Brückstraßenviertel, die Adresse lautet Gnadenort 3 - 5.

Über Öffnungszeiten und weitere Angebote informiert die Webseite pudelwohl-dortmund.de.

Pfeil nach oben